INSPIRATION

Woher nehme ich die Inspiration für meinen Roman? Das ist eine gute Frage, die schwer zu beantworten ist. Inspiration begegnet mir grundsätzlich überall. Im Alltag, in Büchern, bei der Arbeit oder inmitten meiner Familie. Seit einiger Zeit pendel ich mit dem Zug zwischen Bad Segeberg und Hamburg. Ich habe festgestellt, dass mir genau während dieser Zeit immer wieder neue Ideen in den Sinn kommen. Kurze Ausschnitte, die wie Blitze durch meinen Kopf schießen. Die Menschen um mich herum Bevor ich zum Bahnsteig gehe, kaufe ich mir morgens an der Bäckerei, unmittelbar am Bahnhof, einen Latte Macchiato. Drei Löffel Zucker dürfen natürlich […]

Weiterlesen

SCHREIBBLOCKADE

Ich hatte es befürchtet. Irgendwann überkommt jeden Autor mal eine Schreibblockade. Wobei ich mich nicht wirklich als Autor sehe. Noch nicht. Ich denke, ein Autor ist erst ein Autor, wenn er/sie auch ein Buch fertiggestellt hat. Die Meinungen gehen hier natürlich auseinander. Das ist halt mein persönliches Empfinden. Zurück zu meiner Schreibblockade. Seit Tagen sitze ich immer wieder über meinem Manuskript und weiß nicht, wie ich weitermachen soll. Es handelt sich dabei um einen Zeitsprung in der Geschichte. Allerdings muss ich genau hier trotzdem einen kurzen Zwischenstopp einlegen, damit das Ganze schlüssig wird. Diesen Zwischenstopp muss ich allerdings kurz halten, […]

Weiterlesen